Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

UNISOLs DTRO-Membran: Ein Quantensprung in der Lebensmitteltechnologie

Kategorie:
Themen: |
Autor: Isabell Hochstrat

Advertorial
Pünktlich zur Anuga FoodTec präsentiert UNISOL das Food Grade DTRO-Modul.
Quelle: Joseph Mucira/Pixabay und WTA UNISOL
DTRO-Modul
Pünktlich zur Anuga FoodTec präsentiert UNISOL seine neueste Entwicklung für die Lebensmittelindustrie: das UNISOL Food Grade DTRO-Modul (Disk Tube Reverse Osmosis, DTRO). Mit diesem Modul wird es möglich, die bewährte DT-Modul-Technik in vielen neuen Anwendungen einzusetzen.

Die bisherige Membrantechnik mit Spiral-Wickel-Modulen ist besonders bei der Konzentration von Lebensmitteln wie Milch oder Kaffee aufgrund der Begrenzungen im zulässigen Betriebsdruck und der Feststofftoleranz stark eingeschränkt.

DTRO-Modul nutzen, Anlage entlasten

Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass mit UNISOL Food Grade DT-Modul-Technik eine um Faktor >2 höhere Konzentration erreichbar ist. Dies sorgt dafür, dass nachgeschaltete Technologien wie Verdampfer oder Sprühtrockner um 50% entlastet werden. Diese Entlastung ist wahlweise zur Steigerung des Durchsatzes oder einfach zu einer etwa 50%igen Energie- und CO₂-Einsparung nutzbar.

Die Möglichkeiten der neuen UNISOL DTRO-Module sind vielfältig:

  • Nahezu alle verfügbaren Membranen können in das Food Grade DT-Modul integriert werden.
  • Die radiale, symmetrische Strömungsführung ermöglicht ein Modul ohne Totzonen.
  • Betriebsdrücke von bis zu 70 bar sind möglich.
  • Die Betriebstemperatur kann bis zu 45°C erreichen.

Sowohl die Anschlussteile als auch das Gehäuse des UNISOL Food Grade DT-Modules sind aus Edelstahl 316L ausgeführt. Die Stabilität gegenüber Säuren und Basen ermöglicht eine einfache Einbindung in CIP-Prozesse.

WTA UNISOL auf der Anuga FoodTec 2024

“UNISOL ist stolz darauf, mit dieser Neuerung an der Spitze der technologischen Entwicklung in der Lebensmittelindustrie zu stehen”, erklärt Walter Lamparter, einer der Geschäftsführer der WTA UNISOL GmbH. “Durch kontinuierliche Innovation und das Streben nach Effizienz und Nachhaltigkeit möchten wir dazu beitragen, die Zukunft der Lebensmittelproduktion mitzugestalten. Wir freuen uns darauf, dass WTA UNISOL in diesem Jahr an der Anuga FoodTec 2024 teilnehmen wird, der weltweit führenden Messe für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.”

Vom 19. bis 22. März 2024 ist WTA UNISOL in Halle 4.1, Stand C006, zu finden.

Besuchen Sie WTA UNISOL bei LinkedIn.

Sie möchten die F&S Filtrieren und Separieren testen?

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die F&S kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Das könnte Sie auch interessieren:

speziell für aseptische Pilotprojekte entwickelt
Reycling:
Anuga Foodtech: Aufruf an die Lebensittelindustrie