Suche
Generic filters
Exact matches only

Quecksilber: Prämierte Dissertation zur Abgasreinigung

Kategorien: |
Themen: |
Autor: Hildegard Lyko

Quecksilber: Prämierte Dissertation zur Abgasreinigung
Quelle: andreas160578 auf Pixabay

Quecksilber ist ein gefährliches Umweltgift, das unter anderem mit den Abgasen von Verbrennungsanlagen in die Umgebung gelangen kann. Während die ein- oder mehrstufige Abscheidung von Quecksilber aus den Abgasen von Großanlagen wie Kohlekraftwerken, Zementwerken oder Müllverbrennungsanlagen Stand der Technik sind, fehlt es noch an geeigneten Verfahren für kleine Anlagen, die vielfach diskontinuierliche Abluftströme mit unterschiedlichen Quecksilbergehalten erzeugen. Als Abgasreinigungsverfahren für solche Anlagen untersuchte Dr.-Ing. Jonas Moritz Ambrosy im Rahmen seiner Doktorarbeit in der Arbeitsgruppe Thermische Verfahrenstechnik an der Universität Duisburg-Essen (Prof. Dr.-Ing. Dieter Bathen) das Verfahren der Festbettadsorption. Für seine Dissertation “Adsorption von elementarem Quecksilber aus diskontinuierlichen Abluftströmen” wurde er mit dem ersten Preis der Young Scientist Awards 2021 des Zentrums für Wasser- und Umweltforschung der Universität geehrt.

Entwicklung eines Mehrschichtadsorbers

Der komplexe Adsorptionsprozess von Quecksilber an kommerziellen Aktivkohlen in Festbettadsorbern wurde in dieser Arbeit systematisch untersucht, um den Prozess auf molekularer Ebene mechanistisch zu verstehen und quantitativ zu beschreiben. Die Arbeit konzentrierte sich hier in erster Linie auf kleinere Anlagen (wie z.B. Krematorien), deren Abluftströme hohe Konzentrationsschwankungen aufweisen. Dazu wurde eine Versuchsanlage zur chemisorptiven Quecksilberabscheidung mit sechs ausgewählten Aktivkohlen eingesetzt, um auch die Verfahrenstechnik weiter zu optimieren und gegenläufige Mechanismen wie Desorption in Zeiten niedriger Beaufschlagung zu untersuchen. Hieraus entwickelte sich der Vorschlag für einen Mehrschichtadsorber.

Die Dissertation ist hier frei zugänglich,

F & S - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik in
diesen Bereichen der Filtration und Separation:

Sie möchten die F&S Filtrieren und Separieren testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die F&S kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Das könnte Sie auch interessieren:

IndustrieTage Wassertechnik geht in die achte Runde
Wasser als Schlüssel für neue Ressourcenkreisläufe
LUM ist für den Innovationspreis Berlin Brandenburg 2021 nominiert

Publikationen

Taschenwörterbuch der Filtration & Separation

Taschenwörterbuch der Filtration & Separation

Erscheinungsjahr: 2021

Das Wörterbuch enthält ca. 1800 Fachbegriffe aus dem Bereich der Filtrations- und Separationstechnologien (Deutsch-English / English-German) Das vorliegende Taschenwörterbuch der Filtration und  Separation im praktischen Westentaschenformat ...

Zum Produkt