Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Webinar: Einladung zur Membran-Vortragsreihe

Die Deutsche Gesellschaft für Membrantechnik e.V. (DGMT) lädt Mitglieder und Membran-Interessierte herzlich zu einer Online-Vortragsreihe ein. Die Vorträge finden jeweils mittwochs von 17 Uhr bis circa 18 Uhr statt.   3 Vorträge mit verschiedenen Themenschwerpunkten 14. September 2022 IPC – vollständig rückspülbare Flachmembranen in MBR-Anwendungen Peter Aerts von Blue Foot Membranes   19. Oktober 2022 […]

von | 01.07.22

Die Deutsche Gesellschaft für Membrantechnik e.V. (DGMT) lädt Mitglieder und Membran-Interessierte herzlich zu einer Online-Vortragsreihe ein. Die Vorträge finden jeweils mittwochs von 17 Uhr bis circa 18 Uhr statt.

 

3 Vorträge mit verschiedenen Themenschwerpunkten

14. September 2022

IPC – vollständig rückspülbare Flachmembranen in MBR-Anwendungen

Peter Aerts von Blue Foot Membranes

 

19. Oktober 2022

Keramische Membranen für die Wasseraufbereitung

Ingolf Voigt vom Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

 

09. November 2022

Layer-by-Layer-Beschichtung von Hohlfaser-Ultrafiltrations-Membranen:

Charakterisierung resultierender Trennleistungen und Materialeigenschaften

Mathias Ernst von der Technischen Universität Hamburg

 

Im Anschluss an die Vorträge von ca. 30 Minuten besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Die Online-Veranstaltungen werden über das Videokonferenzsystem Webex durchgeführt.

Anmeldung hier

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand, alle 2 Wochen in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Recycling: Ein Schlauchboot lässt sich nicht einfach trennen
Recycling: Ein Schlauchboot lässt sich nicht einfach trennen

Recycling wird immer vielfältiger und anspruchsvoller und gewinnt gleichzeitig im Sinne einer nachhaltigen Rohstoff-Wirtschaft immer mehr an Bedeutung. Dabei werden in einzelnen Branchen Recycling-Prozesse so komplex, dass Simulation eine wertvolle Hilfe leistet, um sie zu planen und zu optimieren.

mehr lesen
Pharmazeutische Industrieabwässer: Pilotprojekt in Indien
Pharmazeutische Industrieabwässer: Pilotprojekt in Indien

Im Rahmen des Projekts pharmIn2 reisten Vertreter des Bayerisch-Indischen Zentrums für Wirtschaft und Hochschulen (BayIND) und des Instituts für nachhaltige Wassersysteme (inwa) der Hochschule Hof nach Indien. Ziel: Der Einsatz von Technologien für die Reinigung pharmazeutischer Industrieabwässer in Indien.

mehr lesen
PFAS und die Abbaubeschleunigung
PFAS und die Abbaubeschleunigung

Chemiker der Universität Bayreuth haben in Zusammenarbeit mit Forschenden aus Berlin eine neue Klasse von fluorierten Polymeren hergestellt, die sich im Vergleich zu ihren Äquivalenten ohne Fluor 20-mal schneller zersetzen. Diese Ergebnisse helfen, die Ansammlung der industriell genutzten Fluorverbindungen PFAS, auch bekannt als „ewige Chemikalien“, in der Umwelt zu vermeiden.

mehr lesen
Sensorsystem für Brandgase: Schwelbrände frühzeitig erkennen
Sensorsystem für Brandgase: Schwelbrände frühzeitig erkennen

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat in einem Verbundprojekt den Brandschutz historischer Gebäude verbessert. In Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft hat ein Team im Projekt BRAWA ein Sensorsystem für die schnellere Detektion von Schwelbränden entwickelt.

mehr lesen

Sie möchten die F&S Filtrieren und Separieren testen?

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die F&S kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03