Generic filters
Exact matches only

Forschungserfolg: Klimaneutrale Lithium-Extraktion

Kategorie:
Thema:
Autor: Simon Hefner

Forschungserfolg: Klimaneutrale Lithium-Extraktion
Das Geothermiekraftwerk in Insheim Quelle: Vulcan Energy
25.11.2022 Ι Die Vulcan Energie Ressourcen GmbH mit Hauptsitz in Karlsruhe hat ein hauseigenes Sorbens mit dem Namen Vulsorb entwickelt. Das Sorbens ist ein wesentlicher Bestandteil der direkten Lithiumextraktion, um klimaneutrales Lithium aus Thermalwasser zu gewinnen.

In der Pilotanlage von Vulcan konnte gezeigt werden, dass das Sorbens eine höhere Leistung und einen geringeren Wasserverbrauch aufweist als dies bei marktüblichen Sorbentia bisher der Fall ist. Das Sorbens befindet sich in dem Filter, durch den das Thermalwasser geleitet und das Lithium aufgefangen wird. Die Testarbeiten wurden mit Sole durchgeführt, die das Unternehmen aus dem eigenen Geothermiekraftwerk in Insheim gewinnt. Das Sorbens besteht zum größten Teil aus Lithiumchloridaluminat.

Umweltfreundliches Herstellungsverfahren

Das Herstellungsverfahren für das Sorbens hat das Unternehmen umweltfreundlich gestaltet: Reagenzien werden wiederverwendet. Nach Produktionsstart kann Vulcan eigenes Lithium für die Herstellung nutzen. Damit verringert das Unternehmen die Betriebskosten und den CO2-Fußabdruck zur Herstellung seines Lithiums.

„Dank unseres Lithiumexpertenteams konnte die Entwicklung des nachhaltigen Sorbens möglich gemacht werden. Darauf sind wir alle sehr stolz“, so Vulcan-Gründer Dr. Horst Kreuter. „Unser Ziel ist es, Europa mit CO2-freiem Lithium zu versorgen. Das ist nur möglich, wenn auch unsere Eingangsmaterialien nachhaltig sind. Je mehr wir von der gesamten Lithium-Wertschöpfungskette selbst abdecken, umso besser sind wir am Markt positioniert.“ Bisher gebe es in Europa keine kommerziell verfügbaren Sorbentia für die Lithiumextraktion. „Mit Vulsorb ändern wir das nun und ermöglichen europäischen Produzenten, Lithium aus Thermalwässern zu gewinnen, ohne geopolitischen Risiken ausgesetzt zu sein.“

Weltweiter Einsatz in Planung

Das Unternehmen plant nun, in der Zukunft das Sorbens für den Einsatz in Lithium-Solefeldern Europas und weltweit zu bewerten. In Frage kommen insbesondere Projekte, die heißes Thermalwasser zur klimaneutralen Lithiumgewinnung ohne fossile Brennstoffe einsetzen.

Weitere Informationen

F & S - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik in
diesen Bereichen der Filtration und Separation:

Sie möchten die F&S Filtrieren und Separieren testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die F&S kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Das könnte Sie auch interessieren:

Ölnebelabscheider: Individuelle Entwicklung für Mitsubishi
Preiserhöhung: Chemikalien für die Wasseraufbereitung
Wasseraufbereitung: Sauberes Wasser in Katar

Publikationen

Taschenwörterbuch der Filtration & Separation

Taschenwörterbuch der Filtration & Separation

Erscheinungsjahr: 2021

Das Wörterbuch enthält ca. 1800 Fachbegriffe aus dem Bereich der Filtrations- und Separationstechnologien (Deutsch-English / English-German) Das vorliegende Taschenwörterbuch der Filtration und  Separation im praktischen Westentaschenformat ...

Zum Produkt

Global Guide 2022-2024

Global Guide 2022-2024

Erscheinungsjahr: 2022

The Global Guide 2022-2024 is a world handbook for the filtration and separation industry. The comprehensive reference work compiles all the necessary information for this purpose and thus provides a complete overview of the industry. In the first ...

Zum Produkt

Datenschutz
fs-journal.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
fs-journal.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: