Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Filtration von Hanfextrakten

Kategorie:
Thema:
Autor: Hildegard Lyko

Die Aufreinigung von CBD-Öl ist eine typische Anwendung für Filterschichten mit immobilisierter Aktivkohle

Rohe Hanfextrakte enthalten hohe Konzentrationen an Cannabinoiden, aber auch an Verunreinigungen wie Pflanzenpartikel, Chlorophyll und Rückstände sowie unerwünschte Öle und Wachse. Um aus diesen Extrakten reine Öle zu erhalten, bietet die Schweizer Filtrox AG Tiefenfilterschichten für die mehrstufige Filtration. Am Ende der Aufbereitung wird das Produkt noch mit Aktivkohle behandelt. Speziell für diesen Aufbereitungsschritt liefert das Unternehmen mit Aktivkohle imprägnierte Filtermedien. Für alle Filtrationsschritte stehen Filterapparate in diversen Ausführungen zur Verfügung, in denen diese Filterschichten zum Einsatz kommen.

Der Prozess der Reinigung von Hanfölen im Detail

Für die Entfernung der Schwebeteilchen, Öle und Wachse werden auf Cellulose basierende Tiefenfilterschichten eingesetzt. Die Filterschichten der Reihe PURAFIX wurden für die pharmazeutische und biopharmazeutische Anwendung entwickelt und sind FDA-zugelassen. Im ersten Filtrationsschritt entfernen grobe Filterschichten mit etwa 30 – 10 µm Rückhaltevermögen Partikeln und Ablagerungen. Für die Entfernung der klebrigen Wachse werden feinere Schichten mit 12 – 5 µm Abscheidegrad eingesetzt

Das Filtrat der zweistufigen Filtration enthält unter anderem noch Chlorophyll, das zum einen den Geschmack beeinträchtigt und zum anderen zum unerwünschten Abbau der Cannabionoide führt. Es wird mit Hilfe der CARBOFIL-FIlterschichten aus dem Öl entfernt. Diese mit Aktivkohle imprägnierten Filterschichten  trennen unerwünschte Stoffe effizienter ab als lose Aktivkohlepulver, weil der Kontakt der Verunreinigungen mit der Aktivkohle in der Filterschicht erzwungen wird.

Weitere Anwendungen der Aktivkohle-Filtermedien

Die CARBOFIL-Produkte werden in der biopharmazeutischen Industrie, der chemischen Industrie und der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzt, beispielsweise für die Entfärbung von Geränken wie Cider oder zur Aufreinigung von Vaccinen und pharmazeutisch aktiven Komponenten.

 

 

Sie möchten die F&S Filtrieren und Separieren testen?

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die F&S kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Das könnte Sie auch interessieren:

Wasseraufbereitung in Aquakulturen aus einer Hand
Regenwasserspezialist erweitert Angebot für effiziente Wassernutzung