Suche
Generic filters
Exact matches only

Super-paramagnetische Nanopartikeln binden Nano- und Mikroplastik im Wasser

Kategorie:
Thema:
Autor: Hildegard Lyko

Super-paramagnetische Nanopartikeln binden Nano- und Mikroplastik im Wasser

Wenn es um die Entfernung von Kunststoffpartikeln aus Wasser geht, machen die kleinsten Partikeln die größten Probleme, denn sie werden in Kläranlagen nicht zurückgehalten. Wissenschaftler:innen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen haben eine Methode entwickelt, um Plastikpartikeln unabhängig von ihrer Größe und der Kunststoffsorte aus Wasser zu entfernen – mit super-paramagnetischen Eisenoxid-Nanopartikeln (SPIONs).

Das Konzept: Agglomerate bilden und magnetisch abscheiden

Die Forscher:innen entwickelten speziell beschichtete Nanopartikel aus Eisenoxid, deren Kern paramagnetisch ist und deren äußere Hülle in zweierlei Weise bevorzugt Kunststoffpartikeln anzieht: Mit einem angepassten Oberflächenpotenzial werden Partikeln mit entgegengesetzten Ladungen angezogen und ein n-Alkylrest der Beschichtung tritt, wenn organischen und mineralische Nanopartikeln im Wasser vorliegen, bevorzugt in Wechselwirkung mit den organischen Partikeln.

In Versuchsreihen mit verschiedenen Plastik-NP (Größe, chemische Strukturen, unterschiedliche Mischungen) in unterschiedlichen Wasserproben (vollentsalztes Wasser, kontaminiertes und sogar auch Flusswasser) und mit verschiedenen Kernmaterialien für die SPIONs hat sich das Konzept zur bewährt. Studienleiter Professor Marcus Halik schlug in einem Gespräch mit BR24 eine großtechnische Umsetzung vor. Diese besteht aus einem 20-Fuß-Container mit Dosier- und Mischanlage, Magnetabscheider und Analytik. Durch die Anlage könne Flusswasser geleitet werden, sie könne aber auch direkt an einer Kläranlage platziert werden.

Die Studie wurde am 18. April in dem Fachmagazin materials today veröffentlicht. Diese enthält mehrere Videos, in denen die Nanopartikelabscheidung sichtbar gemacht ist.

F & S - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik in
diesen Bereichen der Filtration und Separation:

Sie möchten die F&S Filtrieren und Separieren testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die F&S kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Das könnte Sie auch interessieren:

Clean fuels: Alfa Laval is new partner in unique Power-to-X consortium
Vorträge: Der menschliche Einfluss auf das globale Ökosystem
Wasseraufbereitung: 3D-gedruckte Graphen-Aerogele

Publikationen

Taschenwörterbuch der Filtration & Separation

Taschenwörterbuch der Filtration & Separation

Erscheinungsjahr: 2019

Das Wörterbuch enthält ca. 1800 Fachbegriffe aus dem Bereich der Filtrations- und Separationstechnologien (Deutsch-English / English-German) Das vorliegende Taschenwörterbuch der Filtration und  Separation im praktischen Westentaschenformat ...

Zum Produkt